HTML

Lesetexte aus einem werdenden DaF-Lehrwerk

Friss topikok

  • lakosgabor: @Ольга Кашлаба: Liebe Olga, vielen Dank für diese lobenden Worte. Ich bin einfach stolz darauf! E... (2017.03.16. 13:03) Heimat, liebe Heimat

Címkék

-el (1) -en (1) -er (1) 15. März (4) 1848-1849 (3) 2014 (3) 2015 (2) 2017 (3) 5mls (1) 5mls.com (1) Abitur (2) Abiturient (1) Ablasshandel (1) absurd (1) Abwehrreaktion (1) Abzählreim (1) Adjektivdeklination (2) Ajtós (1) Akrostichon (1) Aktualität (2) Allergie (1) Allergologe (1) Allerheiligen (2) Allerlei (1) Allerseelen (2) Alltagskultur (1) Alltagssprache (2) als (1) als-Sätze (2) Altmännersommer (1) Altweibersommer (1) Amadeus (3) Anagramm (11) Anekdote (1) Ankunft (1) Ansteckungsgefahr (1) Anti-Candida-Diät (1) Antibiotikum (1) Antipoden (1) App (8) Apps (7) Aprikosenkonfitüre (2) April (1) Aprilscherz (1) Arbeitsbuch (1) Árpád Göncz (1) Artikel (10) Arzt (3) Aufklärung (1) Aufzeichnung (1) Auf der Mauer (2) August 2015 (1) Ausdruck (1) Ausflug (2) Ausflüge (1) Ausrede (2) Ausreden (1) Aussprache (9) Ausspracheübung (2) Aussprachübung (1) Australian Open (1) Auswanderung (2) Auswärtsspiel (1) Auto (1) Autopflege (1) Auto fahren (1) Backe (1) backen (3) Balaton (3) Bartók (2) Bauernhochzeit (2) Baum (1) Bäume (1) Beatles (2) Beethoven (1) beim Arzt (2) Beispielsätze (1) Berlin (1) Berlinale (3) Bertolt Brecht (1) Beruf (2) Berufswahl (1) Berufung (2) Bescherung (1) Beschreibung (1) bester Film (1) Bester Film (1) Bibel (2) Bibelübersetzung (2) Bild-Zeitung-Leser (1) Bildbeschreibung (20) Bildgedicht (1) Bildungssystem (1) Bismarck (1) Blume (2) Blumen (1) Blumennamen (1) Böll (5) Borchert (2) böse (1) Brauch (1) BRD (1) Brecht (4) Bremer (2) Breuer (2) Briefe an Felice (1) Brille (1) Brüder Grimm (7) Bruder Jakob (1) Brüder Karamasow (1) Bruegel (2) Bücher (1) Bücher verkaufen (1) Buchmesse (1) Büchner (1) Buckel (1) Buda (3) Budapest (9) Bürger (1) Bürgerkrieg (1) Burton (1) busuu (2) Candida (1) Candida-Diät (1) Canetti (1) Capa (1) Čapek (1) Cäser (1) Chaos (1) Charakter (1) Cherubini (1) Clown (1) Csontváry (1) DACH (1) DaF (30) Daf (1) DaF-Lehrwerk (3) DaF für Fortgeschrittene (11) Dániel Varró (1) das (1) Das geht auf keine Kuhhaut (2) Das Wunder von Bern (1) DDR (2) Definitionen (1) Demokratie (2) Demokratiedefizit (1) Demonstration (2) den Kopf verdrehen (1) der (2) der die das (1) Der Mann der fliegen konnte (1) Der Mensch ist ein Gewohnheitstier (1) Der Richter und sein Henker (1) Der Spiegel (1) Der Titel eines Textes (1) Deutsch (2) Deutsche Sagen (1) Deutschland (6) Dialekt (1) Diät (2) Dichter (1) die (1) Diener (1) Die Bremer Stadtmusikanten (2) Diktator (1) Diktatur (2) Donau (1) Doppelbelastung (1) Dornröschen (1) Dostojewskij (1) Dreigroschenoper (5) Dresden (1) Duden (4) Duden online (1) duoginguo.com (1) duolingo (1) durch die Blume (1) Dürrenmatt (3) Du bist wie eine Blume (1) Ei (1) Eichendorff (2) Eier (1) eine Person beschreiben (1) Einkaufen (1) einkaufen (1) Einkaufstour (1) Einöde (1) einsam (1) Einwanderung (1) Eiserner Vorhang (1) el-Substantive (2) Elisabethbrücke (2) Ella Fitzgerald (1) Eltern (1) Elternprotest (2) EM (2) EM-2016 (1) en-Substantive (1) Entschuldigung (2) Enyedi (3) Enyedi Ildikó (1) Equus (1) er-Substantive (4) Erdbeeren (1) Erdbeerkonfitüre (2) Erinnerung (1) Erlebnis (1) Ernähung (1) Eroberung (1) Erziehung (2) ÉS (1) Es wird etwas geschehen (1) EU (4) Euro-2016 (1) Europa (6) Europäische Union (1) Europa und Christentum (1) Eva (1) Eva auf der Flucht (1) Ewigkeit (1) Experte (1) Extase (1) facebook (1) Facebook (1) Familie (2) Familienfest (2) Federer (2) feiern (1) Felice Bauer (1) Fellini (2) Fenseh-Show (1) Ferenc Molnár (2) Fernehen (1) fernsehen (2) Fernsehen (4) Fernseher (1) Fernsehshow (1) Feste (1) Feuersteins (1) Film (7) Filme (2) Filmfestival (1) Fisches Nachtgesang (1) Flandern (1) Flieder (2) fliegen (1) Flüchtling (2) Flüchtlinge (2) Flug (1) Flüsse (1) Fohlen (1) Förderung der Talente (1) Forman (3) fortgeschritten (3) Fortgeschrittene (9) Fortgschrittene (1) Foto (2) Frankfurt (1) Frankreich (1) Franz Molnár (1) Frauentag (1) Frau Holle (2) frei (1) Freiheit (9) Freiheitskampf (2) Freizeit (2) Freizeitsport (3) Freizügigkeit (1) Fremdsprache (2) Fremdsprachen (5) Freundschaftsdienste (1) Friedrich Dürrenmatt (1) Froschkönig (1) Frühling (2) für Fortgeschrittene (1) Fußball (4) Gebäude (1) Geburt (1) Gedicht (1) Gedichte (1) Gedichte in Prosa (1) Gegensätze (1) Gegenwart (1) Gegner (1) Gellértberg (2) Genie (3) Gerner (1) Gesamtkunstwerk (1) Geschenk (1) Geschichte (2) Geschichten aus dem Wiener Wald (1) Geschmack (1) Gesundheitswesen (2) gewinnen (1) Gewissen (1) Gewohnheitstier (1) Gitterzuordnungen (1) Gleichberechtigung (1) Goethe (4) Goldener Bär (2) Goldregen (1) Göncz (1) Gott (1) Gottlieb (1) Grand-Slam (1) Grimm (6) Grippe (1) grotesk (1) Grundwerte (1) Gurkensaison (1) Gymnasium (1) Haifisch (1) Halsarzt (1) Hangman (1) Harmonie (1) Häufigkeit (1) Hausaufgabe (1) Hebel (1) Heidelbeerkonfitüre (1) Heiligabend (1) Heimat (2) Heimatliebe (2) Heine (4) Helden (1) Helge Schneider (1) Henker (1) Herbst (1) Hirsch (1) Hirsche (1) Histamin (1) Hitzewelle (2) Hobby (1) Hochdeutsch (2) Hochsprache (1) Hochzeit (1) Hochzeitstag (1) Holcaust und Deutschland (1) Holle (1) Holocaust und Ungarn (1) Holzkünstler (1) Homonyme (1) Horváth (1) Hörverstehen (21) Hotel Lővér (1) Humanität (1) Hundeblume (1) Husten (1) Hustensaft (1) Hymne (1) Ibolya (1) Ildikó Enyedi (2) illiberal (3) illiberales Land (2) indirekte Rede (3) Indirekte Rede (2) Inhalt (1) Inhaltsangabe (2) Instrumente (1) Integration (1) Internationaler Frauentag (1) Ironie (2) Islam (1) István Örkény (1) Italien (1) Jacob Grimm (1) Jahresrückblick (2) Jahreswechsel (1) Jandl (2) jefraud (1) Jesus (1) Jugend (2) Kafka (2) Kalendergeschichte (1) Kampf (1) Kampf der Kulturen (1) Kanon (2) Karel (1) Kästner (1) Katharsis (1) Katzenfell (1) Kertész (1) Kind (1) Kinder (2) Kinderlied (2) Kindheit (1) Kindheitserinnerung (1) Kino (3) Klampár (1) Klassik kurz (1) Kletterwand (1) Klinik (1) kochen (1) Kodály (2) Köln (1) Kompetenzen (1) Kondorstraße (1) Konfitüre (2) Konflikte (1) Konfliktlösung (1) Königin (1) Konjunktiv (4) Konjunktiv 1 (4) Konjunktiv 2 (1) Konrad Duden (3) kontaktscheu (1) kontinental (1) Kopftuch (1) Kopftuch in der Schule (1) Körperteile (2) krank (1) Krankheit (2) kreativ (4) kreatives Schreiben (5) Kreuzworträtsel (5) Krieg (2) Krimi (2) Krisen (1) Krisen in Europa (1) Küche (1) Kuchen (2) Kultur (4) Kulturen (1) Kunst (3) Kunsterziehung (1) Kurioses (1) Lakos (1) Lakos Gábor (1) Land (1) Landeskunde (4) Landwirtschaft (1) lang-8 (1) langweilig (1) László Polgár (2) Lautgedicht (1) Learningapp (3) LearningApps (3) Learning Apps (2) Leben (1) Lebenslauf (2) Lebensziel (1) Leben und Arbeit (1) Leben und Schule (1) Legende (1) Lehrbuch (2) Lehrerhandreichung (1) Lehrerhilfe (1) Lehrerprotest (2) Lehrwerk (1) Leistungssport (1) lernen (2) lesen (2) Lesen (1) Lesetext (1) Leseverstehen (5) Libanon-Zeder (1) Liebe (2) Lieblingsfilm (2) Lieblingslied (1) Lieblingsmärchen (1) Lieblingsmusik (1) Lied (8) Liszt (3) Literatur (9) Literatursprache (1) Literatur und DaF (3) Louis Armstrong (1) Lückentext (3) Lüge (2) Lüge einer Partei (1) Lumet (1) Luther (2) Macheath (2) Macht (2) Mackie Messer (3) Makovecz (1) Malerei (4) Mann (1) Marcell Breuer (1) Märchen (6) Margo (1) Markt (2) Marlene Dietrich (1) Marmelade (2) Martin Luther (1) März (2) Märzrevolution (1) Materialien (1) Max Brod (1) Max und Moritz (2) MC-Übungen (1) Medien (1) Medienfreiheit (1) Mehl (1) Mehrheit (2) Meinungsfreiheit (1) Memory (5) Migrant (1) Migration (3) Milos Forman (1) Mimose (1) Minderheit (4) Minderheiten (1) Minutennovelle (1) Minutennovellen (1) Missbrauch der Macht (1) Mohnkuchen (1) Moholy (2) Moholy-Nagy (2) Molnár (1) Morgenstern (1) Moritat (2) Mozart (3) MP3 (1) Multiple Choice (1) Mus (1) Musik (10) Musikinstrumente (2) Musikunterricht (2) Muttersprache (2) Muttertag (1) Muž (1) Nachdichtung (3) Nachdichtung der Nachdichtung (1) nacherzählen (1) Nachrichten (1) Nadal (1) Nation (4) national (1) Nationalelf (1) nationale Charakteristik (1) nationale Kultur (1) Nationalfeiertag (5) Nationalismus (2) Nationalität (1) Nationalitätenproblematik (1) Nebensatz (2) Nebensätze (2) Neuhochdeutsch (1) Neujahr (1) Neujahrsgrüße (1) Neumann (1) Nobelpreis (1) Nobelpreis für Literatur (1) Nomen (2) Nürnberg (1) Ödenburg (1) Ödön von Horváth (1) öffentlich-rechtilich (1) öffentlich-rechtlich (5) Öffentliche Welten (1) online (1) Online-Übungen (1) On Body and Soul (3) Operette (1) Orbán (1) Orthographie (2) Oscar (2) Otto-Normalverbraucher (1) Paare (1) Paleo (1) Paleo-Diät (1) Pantomime (1) Papst (1) Paris (2) Paris Hilton (1) Parlament (1) Pegida (2) Personenbeschreibung (2) per Internet verkaufen (1) Pest (1) Peter Shaffer (1) Petőfi-Gymnasium (1) Pferd (1) Pflanzen (1) Phraseologismen (2) Pingpong (5) Pinoccio (1) Pins (1) Plakat (3) Plakatkampagne (1) Plattensee (2) Poesie (1) Pogatsche (1) Pogatschen (2) Polgár (1) Politik (8) Polly (1) Prag (1) Präsentation (1) Praxis (1) Precht (2) Presse (2) Pressefreiheit (4) Prinzen (2) Private Welten (1) produktives Schreiben (1) Programm (1) Projektarbeit (1) Projekt Gutenberg (2) Protest (2) Prüfung (1) Puschkin (2) Puskás (2) Rassismus (3) Rätsel (1) Rechtschreibreform (2) Rechtschreibung (2) Redensarten (1) Redewendung (1) Reformation (2) regierungsnah (1) Regierungspropaganda (3) rekordverdächtig (1) Religion (2) Religionen (2) Revolution (3) Richter (1) Rimski-Korsakow (2) Robert Capa (1) Rohrmoos (1) Roma (2) Romantik (1) Rotkäppchen (2) Rottkäppchen (1) Rücken (1) Rumpelstilzchen (2) russisch (1) Russisch (1) Russland (1) Sage (1) Salieri (3) Samba-Auftritt (1) Sári Fedák (1) Satire (1) Sätze (1) Satzerweiterung (2) Schalttag (2) Schaukel (1) Scherz (1) Schiller (1) Schlachthaus (1) Schladming-Rohrmoos (1) Schlagsahne (1) Schnee (1) Schneeglöckchen (2) Schneewittchen (1) Schnee entfernen (1) Schnellsprechvers (1) Schreiben (4) schreiben (2) Schreibfertigkeit (2) Schreibtisch (4) schriftliche Hausaufgabe (1) Schulabschlussfest (2) Schulanfang (1) Schule (5) Schülerprotest (1) Schuljahr (2) Schulsystem (2) Schulunterricht (1) schweizerisches Deutsch (1) Sehenswürdigkeit (2) Sehenswürdigkeiten (1) selber kochen (1) Selbstwertschätzung (1) Selfie (2) Sendung (1) Shaffer (2) Show (1) Siebenbürgen (2) singen (5) Singen (2) Sissi (1) Sitte (1) Sitten und Gebräuche (1) Solidarität (1) Sommer (2) Song (3) Sonne (2) Sonntag (1) Sopron (2) Sozialismus (1) So treiben wir den Winter aus (2) Spanisch (1) Spaß (1) Spaziergang (1) Spiel (1) Sport (8) Sprache (4) Sprachenlernen (3) Spracherkennung (1) Sprachfamilie (1) Sprachmagie (1) Sprachprüfung (1) Sprachunterricht (2) Sprichwort (1) Sprichwörter (1) Sprok (2) Sprösslingin (1) staatlich (1) staatliches Gesundheitswesen (1) Stadtmusikanten (1) stehende Wendungen (1) sterben (1) Stiefmütterchen (2) Stille Nacht (1) Struwwelpeter (2) Substantiv (3) Substantive (9) Substantive auf -el (2) Substantive auf -en (1) Substantive auf -er (2) Sudetenland (1) Swetlana Alexijewitsch (1) szenisches Spiel (3) Tagebuch (1) Tagesordnung (1) Tagesprogramm (3) Tag des Sieges (1) Talent (6) Talentschmiede (1) Tanz (1) Teller (1) Tennis (1) Teufel (1) Textrekonstruktion (1) Theater (3) Thomas Mann (1) Tiere (1) Tischtennis (9) Tonmaterial (9) Topographie (1) Tourismus (1) Tradition (1) Traum (1) Tschernobyl (1) Türer (1) Turnier (1) TV-Sendung (1) Twist and Shout (1) Twist and shout (1) Übersetzung (4) Übungen (1) Ukraine (1) Und (1) Und der Haifisch (1) unentschieden (1) Ungarn (16) Ungarn 2016 (2) Ungarn 2017 (1) Universitätsklinik (1) Unsere Besten (1) Untersuchung (1) Untertan (1) unter die Haut gehen (1) Urlaub (6) Urlaubsfoto (2) Varró (2) Vatersprache (1) Veilchen (2) Veranlagung (1) Vergangenheit (2) Vergangenheitsbewältigung (1) Verhaltensstörung (1) verlieren (1) Verlobung (1) Video (1) vierstimmig (2) Villon (1) Virtuose (1) Virtuosen (1) vocaroo (1) Vögel (1) Vokabeln (1) Volksvertretung (1) Vormittag (1) vörös (1) Vorstellung (1) Wackelweg (1) Wahlen (2) Wahlkampf (1) Waisenkindlein (1) Wald (2) Wanderung (2) Wandrers Nachtlied (4) Wanze (1) Wartburg (2) Wasser (1) Weg (1) Wege (1) Weihnachten (4) Weihnachtsgeschenk (1) Weihnachtsgeschichte (1) Weihnachtslieder (3) Weill (1) Weiwei (2) Wellness-Hotel (1) Welt (1) Weltkultur (1) Weltlage (2) Wendung (2) Wendungen (1) Wetter (1) Willkommenskultur (1) Winter (2) Wirklichkeit (1) Wirtschaftswunder (1) Wise Guys (1) Witz (7) Witze (5) WM-Titel (1) Wochenblatt (1) Wochenblatt Leben und Literatur (1) Wochenende (1) Wolf (2) Wortfrequenz (1) Wortschatz (3) Wortschatzerweiterung (3) Wortwolke (1) Wunderkind (1) Wünschelrute (1) Zeder (2) Zeit (1) Zeitung (1) Zentralisierung (2) Ziel des Schulsystems (1) Zigeuner (4) Zitadelle (1) Zivilisation (1) Zucker (1) Zukunft (1) Zukunft Europas (1) Zungenbrecher (1) Zuordnung (2) Zuordnungen (2) Zuordnungen Pins (1) Zusammenfassung (3) Zutaten (1) Zwangszentralisierung (1) Zweiter Weltkrieg (1) Zwetajewa (1) Zwetschgenmarmelade (1) Zwölf Punkte (1) ich wurde fündig). (1) který dovedl lítat (1) und siehe da (1) Címkefelhő

Nachdichtung der Nachdichtung … (2)

2014.10.28. 16:18 lakosgabor

(Weiteres zu Dániel Varrós Nachdichtungen von Wandrers Nachtlied)

 

Bunkósított változat nagyobbaknak

A hegytetőn fent
nyugi van,
csak a szél böffent
sutyiban
a lomb közt, de slussz.
A madárkák kussolnak a fákon.
Belőled is, barátom,
kifogy a szusz.

* * *

Diese Variante von Varró ließ mich auch weiter nicht in Ruhe, so dass ich an einer überzeugenderen Übersetzung weitergearbeitet habe.

Das Gedicht sticht nicht nur durch den derberen Sprachgebrauch, sondern auch durch die einen Tick noch vollkommeneren Reime ins Ohr. Dennoch hat man es mit einem melodisch gleichmäßigeren Gedicht zu tun, was von der leichten Veränderung der Silbenzahl herrührt. Während bei Goethe und der Varró-Variante für Kleine in den insgesamt acht Verszeilen 6, 2, 5, 3, 4, 9, 5, 4 Silben vorkommen (unser Dichter hielt sich noch streng an das Original), gibt es hier deren 5, 3, 5, 3, 5, 10, 7, 4. Ein beredter Beweis dafür, dass er sich der Unmöglichkeit einer „ordentlichen”, also form-, melodie-, stimmungs- und gehaltsgetreuen Übersetzung bewusst geworden, sich ganz dem poetischen Spiel hingab. Er folgte seinem natürlichen dichterischen Instinkt. Schön!  

Der deutschkundige Leser kann zwei Wörter im ungarischen Text gleich entdecken: slussz (Schluss) und kussolnak (kuschen). Beim zweiten geht es allerdings um einen sogenannten falschen Freund. Das Ungarische hat es aus dem Deutschen übernommen, aber es machte einen Bedeutungswandel durch: bei einem Lebewesen, eigentlich bei einem Menschen „nicht sprechen, den Mund, das Maul, die Klappe halten”. Zum „kuschen” dagegen findet man im Duden:
1. – umgangssprachlich – aufgrund von Machtlosigkeit, Unterlegenheit sich nicht wehren, sondern still sein   
2. – von Hunden – still sich hinlegen.

„Madárkák kussolnak…” entlockt dem geneigten Leser ein Lächeln oder gar ein Lachen, es kommt ja so unerwartet – vor allem in Anbetracht des Goetheschen Gedichts.  

Kollegen mit deutscher Muttersprache auf Facebook und sonstwo waren nicht gegen die auf der Hand liegende Lösung „Die Vöglein kuschen auf den Bäumen” – sie beriefen sich auf dichterische Freiheit und die Stille (nicht reden) als gemeinsame Komponente der Bedeutungen. Dies war mir jedoch zu billig und im Grunde empfand ich es auch als falsch auch wegen klaren Konnotationsunterschieden von „kussolnak” (nur menschlich) und „kuschen” (in erster Linie tierisch).

Ich versuchte Rhythmik und Melodie von Varró weitestgehend beizubehalten und in der letzten Zeile zum Bild der ausgehenden Puste zurückzukehren und das letzte Wort einsilbig hinzuhauchen.

Weitere Worterklärungen:

nyugi – Substantiv, verkleinert, umgangssprachlich, weit verbreitet, Bedeutung: Ruhe

böffent – Verb, verkleinert, vervielfachend, Bedeutung: aufstoßen, rülpsen,
  (ein) Bäuerchen machen

sutyiban – Substantiv, verkleinert, umgangssprachlich, Bedeutung: insgeheim,
  heimlich, im Geheimen

* * *

Die wortwörtliche Übersetzung ergibt Folgendes:

Tölpelhafte Variante für Größere

Auf dem Gipfel oben
ist Ruhe.
Nur der Wind rülpst/stößt auf/macht ein Bäuerchen/Bäuerchen
heimlich
im Laub, aber (es ist) Schluss/Ende/aus.
Die Vöglein halten das Maul/den Mund auf den Bäumen.
Auch dir, mein Freund,
geht die Puste aus.

* * *

Und nun die vorläufig endgültige Nachdichtung:

Tölpelhafte Variante für Größere

Am Gipfel oben 
spürste Ruh,
Windkälber stoßen
auf nur, muh,
im Laube. Doch Graus!
Vöglein auf Bäumen halten die Klappe.
Hei, voll ist deine Mappe,
die Puste aus.

 

Szólj hozzá!

Címkék: Goethe Übersetzung Varró Literatur Literatur und DaF Wandrers Nachtlied Nachdichtung Nachdichtung der Nachdichtung Poesie Witz Scherz Spaß

A bejegyzés trackback címe:

http://lesetexte-aus-einem-werdenden-daf-lehrwerk.blog.hu/api/trackback/id/tr646841147

Kommentek:

A hozzászólások a vonatkozó jogszabályok  értelmében felhasználói tartalomnak minősülnek, értük a szolgáltatás technikai  üzemeltetője semmilyen felelősséget nem vállal, azokat nem ellenőrzi. Kifogás esetén forduljon a blog szerkesztőjéhez. Részletek a  Felhasználási feltételekben.

Nincsenek hozzászólások.